Zusammen mit meinem seit 1967 auch heute noch als Zahnarzt praktizierenden Vater haben wir diese Praxis eröffnet, seine Erfahrung von mehreren Jahrzehnten mit den Anforderungen und üblichen Techniken unserer Zeit vermischend. Wir haben versucht, eine stressfreie, freundliche, Einstuhl-Zahnarztordination zu errichten, um Ihnen, die von Anfang an unangenehmen Eingriffe erträglicher zu machen. Gleichzeitig liegt uns viel daran, unsere volle Aufmerksamkeit immer nur dem jeweiligen Patienten zu widmen. Unser Ziel ist es, uns nach der Übergabe einer ästhetischen und zufriedenstellenden Arbeit von Ihnen so zu verabschieden, dass Sie lächeln und unseren guten Ruf weiter tragen.

Ordination
In einer freundlichen Umgebung bemühen wir uns, Ihren Vorstellungen – gemäß der Prinzipien unseres Berufes und der der EU Qualitätsnormen – maximal gerecht zu werden. Die bei uns benutzten Einrichtungen und Verfahren entsprechen in jeder Hinsicht den strengen EU-Normen, dh. die Qualität der zu verarbeitenden Materialien, die Desinfizierung, Sterilisierung der Geräte bzw. Instrumente. Materialien stammen ausnahmslos aus der Schweiz, aus Deutschland, aus Japan und verfügen über entsprechende Zertifikate.